Suche im Blog

Smart House UWP

Home

Home

Home

Home

Rauchmelder

Rauchmelder

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 16 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 16 points die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 8,00 kr.


• Auf dem Tyndall-Effekt basierender Rauchmelder
• Erkennung von Schwelbränden und Flammenbränden mit Rauchentwicklung
• Erfassung von bis zu 60 m2
• Übertragung von Alarmen und Lebenssignal über Dupline®
• Betriebsspannungsversorgung durch Dupline®-Bus
• Pufferbatterie für den Fall des Abreißens der Dupline®-Verbindung
• Akustischer Alarm > 85 dB

Mehr Infos

1 698,75 kr

  • • Auf dem Tyndall-Effekt basierender Rauchmelder
    • Erkennung von Schwelbränden und Flammenbränden mit Rauchentwicklung
    • Keine radioaktive Quelle
    • Erfassung von bis zu 60 m2
    • Übertragung von Alarmen und Lebenssignal über Dupline®
    • Betriebsspannungsversorgung durch Dupline®-Bus
    • Optionaler Einsatz des Rauchmelders als Alarmgeber für weitere Detektoren wie Gas-, Wasser- und Einbruchsmelder über
    Dupline®
    • Pufferbatterie für den Fall des Abreißens der Dupline®-Verbindung
    • Akustischer Alarm > 85 dB
    • Kontinuierliche Überwachung der Sensorempfindlichkeit über Dupline®
    • Für Deckenmontage konzipiert

    Produktbeschreibung

    Der BSG-SMOx-U ist ein Melder für den Einsatz in der Heim- und Gebäudeautomatisierung, welcher das Alarmereignis an den smarthouse- Controller übermittelt. Er ist Bestandteil des smarthouse- Konzepts und kann für alle Funktionen genutzt werden, bei denen ein Alarmsignal benötigt wird.

    Betriebsmodus

    BSG-SMOx-U verbunden mit dem SH2WEB24 Kodierung/Adressierung Wenn das Lichtschaltermodul am SH2WEB24-Controller angeschlossen ist, ist keine Adressierung erforderlich, da das Modul über eine eindeutige Identifikations-nummer (SIN) verfügt: Der Anwender muss beim Erstellen der Systemkon-figuration im SH-Tool lediglich die SIN einfügen. BSG-SMOx-U verbunden mit dem BH8-CTRLX-230 Kodierung/Adressierung Wenn das Eingangsmodul am BH8-CTRLX-230-Controller angeschlossen ist, m u s s der Anwender die Kanäle mithilfe des BGP-COD-BAT programmieren: Dieses Modul verfügt über: - 4 Ausgangskanäle (E/A 1– 4) - 1 Eingangskanal (E/A 5) Kanal 1 ist auf N1 vorprogrammiert, Kanal 5 auf N2. Das Alarmsignal auf Kanal 1 kann so programmiert werden, dass es aktiv ist, wenn der Alarm aktiviert (EIN) oder wenn der Alarm deaktiviert (AUS) ist. Failsafe-Bit = 0 Das Signal ist aktiv, wenn der Alarm aktiviert ist (EIN). Failsafe-Bit = 1 Das Signal ist aktiv, wenn der Alarm deaktiviert ist (AUS). Befestigung Für minimalen Schutz muss vor jedem Schlafbereich bzw. in jeder Etage ein BSGSMOx- U installiert werden. Besserer Schutz lässt sich erreichen, wenn in jedem Raum ein Rauchmelder vorhanden ist (mit Ausnahme der Küche und des Badezimmers – in diesen Räumen könnten aufgrund der Dampfentwicklung Fehlalarme auftreten). Beim Einsatz des BSGSMOX- u müssen folgende Punkte beachtet werden: • Die Räume dürfen eine Bodenfläche von bis zu 60 m2 und eine Höhe von bis zu 6 m aufweisen. • Hausflure und schmale Korridore dürfen bis zu 3 m breit und bis zu 15 m lang sein. • Die Montageposition muss sich so nah wie möglich am Mittelpunkt des Raums befinden. • Es muss ein Mindestabstand von 0,5 m zu Wänden und Möbeln gewährleistet sein. Der BSG-SMO-U darf NICHT an folgenden Standorten montiert werden: • neben Lüftungsschächten oder in der Nähe von Luftzügen • direkt im Scheitel von Schrägdächern (es muss ein Abstand von mindestens 30 cm vom Scheitel gewährleistet sein) • in Räumen, die häufig mit großen Mengen an Dampf, Staub oder Rauch gefüllt sind (zum Beispiel Werkstatträume, Badezimmer und Wasch-küchen) Zusammenschaltung mehrerer Rauchmelder Mehrere Rauchmelder können untereinander verbunden werden, so dass das Alarm-signal eines Melders zu allen angeschlossenen Meldern übertragen wird. Die Rauch-melder werden mithilfe einer Zweidrahtleitung parallel miteinander verbunden. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass die Gesamtleistungsaufnahme die Ausgangsleistung des smart-house-Controllers nicht übersteigt, wenn Sie mehrere Rauchmelder miteinander verbinden. Setzen Sie beim Zusammen-schalten mehrerer Rauch-melder eine Pufferbatterie ein, um Spannungsabfall auf dem smarthouse- Bus zu vermeiden.

    • Fur Controller SH2WEB24 - SB2WEB24 - SA2WEB24
    • Auch kompatibel mit ..: BH8-CTRLZ - BH8-CTRLX - G3800xx01x - or Dupline-Generator SH2DUG24
    • Adresszuweisung Auto durch "SIN" (Specific Identification Number) und über BGP-COD-BAT
    • Adressedeling. Bei Nutzung des BH8-CTRLX-230 müssen die Kanäle mit dem BGP-COD-BAT programmiert werden.
    • Gewicht 160g
    • Schutz IP 43
    • Betriebstemperatur 0° til +50°C
    • Lagertemperatur -5° til +85°C
    • Luftfeuchtigkeit (nicht-kondensierend) 20 til 80% RH
    • Montage Decke
    • DIM.: Ø 100 x 54 mm
    • Farbe weiß
    • Information Für den Einbau in Decke
    • Information 3 Gennemsnitl. levetid, batteri 2 år
    • Stromversorgung Dupline Bussen Eller 9V

    Bewertungen

    Eigene Bewertung verfassen

    Rauchmelder

    Rauchmelder

    • Auf dem Tyndall-Effekt basierender Rauchmelder
    • Erkennung von Schwelbränden und Flammenbränden mit Rauchentwicklung
    • Erfassung von bis zu 60 m2
    • Übertragung von Alarmen und Lebenssignal über Dupline®
    • Betriebsspannungsversorgung durch Dupline®-Bus
    • Pufferbatterie für den Fall des Abreißens der Dupline®-Verbindung
    • Akustischer Alarm > 85 dB

    Eigene Bewertung verfassen

    14 other products in the same category: